Medizintechnik

Transcends umfangreiches Produktspektrum industrieller Produkte ist gerade in der Medizintechnik auf Grund der Notwendigkeit nach Langlebigkeit sowie Daten- und Ausfallsicherheit besonders geeignet. Durch stringentes und ausnahmsloses Testen sowie bahnbrechende Herstellungsverfahren bestechen Transcends Produkte mit besonders hohen Standards und extra langer Ausdauer. Folglich müssen Maschinen, die mit Transcend-Industrieprodukten ausgestattet sind, weitaus seltener neu qualifiziert werden. Dies reduziert den Aufwand des Testens und damit einhergehende Kosten.

Transcends industrielle Speicherprodukte werden unter anderem durch die S.M.A.R.T. Monitoring Technologie sowie ECC abgesichert und bieten somit industrieführende Leistung im Bereich der Datensicherheit, was für die Verwendung im Healthcare-Bereich zu noch genaueren Ergebnissen führt.

Mit dem Aufkommen der medizinischen Fernversorgung und der Einführung von Messinstrumenten zur Beobachtung des Patientenzustandes, wie z.B. der automatischen Überwachung der Atmung, wurden verlässliche Flash-Speicher Grundvoraussetzung. Für genau diesen Bedarfsfall bietet Transcend eine breite Vielfalt an Optionen, von M.2 SSDs, mSATA SSDs, microSD-Karten, CF-Karten über High-Performance DRAM Module bis hin zu 2,5-Zoll-SSDs. Diese Vielfalt möglicher Lösungsalternativen ist ein weiterer Vorteil von Flash-Speichern in der Medizintechnik.

Teilen

Vertriebsanfragen

Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam bei Fragen.

Wie können wir Ihnen helfen?